Geschenkebaum V1 - Hugo-von-Trimberg Grund- und Mittelschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Geschenkebaum V1

Schulleben > Schuljahr 2017/2018 > Mittelschule
V1 macht mit bei der Aktion „Geschenkebaum“
 
 
Wie jedes Jahr stellen die evangelische und katholische Hochschulgemeinde der Universität Bamberg an verschiedenen Orten in der Stadt ihre Geschenkebäume auf.

Das sind Bäume voller Geschenkideen für Menschen, die noch nicht alles im Leben haben und die noch wirklich etwas brauchen. Hier kann jeder mitmachen, der einem anderen einen kleinen Wunsch erfüllen möchte. Man sucht sich ein an den Bäumen hängendes buntes Kärtchen aus. Auf diesem findet man eine Geschenkidee, die von einer Bamberger Hilfsorganisation vorgeschlagen wurde.

Ein Shampoo, ein Duschbad, 1x-Rasierer, ein Buch, ein Paar Socken, eine Zahnbürste, Filzstifte oder ein Ausmalbuch – alles Dinge, die nicht viel kosten, für die meisten von uns selbstverständlich sind, die aber jemand anderem eine große Freude machen.
Nun besorgt man das auf dem Kärtchen angegebene Geschenk, wickelt es hübsch ein, befestigt das Kärtchen daran und gibt es bei den Hochschulgemeinden ab – so einfach! Diese sorgen dann für die Verteilung an Bamberger Hilfsorganisationen wie z.B. „Menschen in Not“, die städtische Obdachlosenunterkunft in der Theresienstraße, die Heilpädagogische Tagesstätte oder das Frauenhaus des SKF, den Familientreff Löwenzahn  oder den AK Asyl.
Obwohl bei uns viele Schüler fehlten, kam dennoch ein großer Tisch mit Geschenken zusammen. Wir möchten diese Aktion unbedingt weiterempfehlen, da hier nicht einfach eine Spende an eine nicht nachvollziehbare Organisation geschickt, sondern ein individuelles Geschenk direkt vor Ort in unserer Stadt gemacht wird. Im letzten Jahr kamen 1480 Geschenke und über 1400 € an Spenden

Am Luitpoldhain 59
96050 Bamberg

Telefon:   0951 91605-0
Telefax: 0951 91605-50

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü