Antirassismustage 2018 - Hugo-von-Trimberg Grund- und Mittelschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Antirassismustage 2018

Schulleben > Schuljahr 2017/2018 > Mittelschule
Internationale Wochen gegen Rassismus: Projekttag für Schulen
Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 sowie deren Lehrkräfte gab es im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus am 16. März 2018 einen Projekttag im Cinestar Bamberg.
An diesem Tag wurden von 8:00 bis 10:30 Uhr zunächst verschiedene Workshops rund um das Thema "Rassismus" angeboten. Im Anschluss daran fand noch ein öffentlicher Teil mit Siegerehrungen, Filmen und Musik aus den Workshops statt.



Ich war im Kurs "Freestyle". Wir haben über die verschiedenen Religionen gesprochen und diskutiert. Dnnach haben wir ein paar Raplieder gesungen. Es hat sehr viel Spaß gemacht.

Fayaz, V1
Ich war im Workshop "Plötzlich radikal". Wir haben einen Film über einen Jugendlichen geschaut, der plötzlich radikal wird und danach darüber diskutiert. Ich fand es ziemlich lehrreich.

Dominik, V1
In dem Workshop "Alltagssprache" besprachen wir den rassistischen Hintergrund von verschiedensten Redensarten und Wörtern.

Agustina, V1
Ich war in einer Diskussionsgruppe über Rassismus. Dort wurde mit uns erst ein Spiel gesielt. Dann wurde uns ein Film gezeigt, im Anschluss haben wir über den Film diskutiert.

Dorian, V1

Am Luitpoldhain 59
96050 Bamberg

Telefon:   0951 91605-0
Telefax: 0951 91605-50

Wir haben uns für den Kurs "Alter und Behinderung" entschieden. Unsere Gruppenaufgabe war, spezielle Brillen und einen Alterungsanzug zu tragen. Anschließend durften wir uns noch in einen Rollstuhl setzen und einen Parcours durchfahren. Das hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

Jasmin, Emma und Vanessa, V1
Wir waren im Workshop "Bamberg: TV". Wr haben dort nur eine Aufgabe gekriegt: Leuten Fragen zu stellen und diese aufzuzeichnen, am Schluss haben wir noch eine Anmoderation und eine Abmoderation gedreht.

Felix und Jonas, V1
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü